PFENNIGFABRIK von

ICH BIN: BEATE, 60

ÜBERBLICK

Nettoeinkommen: 2’000€ pro Monat (32h)

Konsumausgaben: 1’000€ / Sparen: 1’000€

Erspartes bei Start (04/2022): 40’000€ + abgezahlte Eigentumswohnung + Lebensversicherung

Größe der Pfennigfabrik (05/2022): 41’057€ + abgezahlte Eigentumswohnung + Lebensversicherung

Werte: „Meine Enkel sollen auch noch die Schönheit der Natur erfahren können.“

Sparziele

  • Ruhestand: 55’000€ in 7 Jahren (67)

Gewünschte Geldanlage:

  • chancenorientiert
  • wenn möglich nachhaltig

MEINE PFENNIGFABRIK

MEINE FINANZEN (05/2022)

  • Eingang: 2’000€ monatlich
  • Wohne in abgezahlter Eigentumswohnung
  • Tor 1 Eiserne Reserve: 5’000€ gesamt (+0€ monatlich)
  • Tor 2, Sparziel 1 „Ruhestand“: 25’474€ gesamt (+600€ monatlich)
  • Tor 3 Konsum: -1’000€ monatlich
  • Tor 4 Bodensatz: 10’583€ (+400€ monatlich)

MEINE SPARPLÄNE

SUMME MONATLICHE SPARPLÄNE
100€

Aktuell spare und investiere ich monatlich 1’000€.

MEINE GELDANLAGEN

GENUTZTE GELDANLAGEN
4 von 4

Ich bediene mich aller Assetklassen, um mein Erspartes arbeiten zu lassen.

MEINE PFENNIGFABRIK

PFENNIGFABRIK AUTOMATISIERT?
100%

Ich habe alle Sparpläne und Konten aufgesetzt und muss mich nur einmal im Jahr um meine Pfennigfabrik kümmern.

TORE IM DETAIL

EINGANG

GEHALTSEINGANG: 2'000€
100%

Seitdem meine Eigentumswohnung abgezahlt ist, arbeite ich nur noch 32h und bekomme dafür 2’000€ Nettogehalt. Mit großen Gehaltsanpassungen rechne ich in den nächsten Jahren nicht mehr.

 

TOR 1: EISERNE RESERVE

EiSERNE RESERVE: 5'000€
100%

Meine Eiserne Reserve habe ich aufgefüllt und noch nicht angerührt. Dafür habe ich ein separates Tagesgeldkonto eröffnet, damit das Geld aus meinem täglichen Blickfeld verschwindet.

 

TOR 2: SPARZIEL 1 - RUHESTAND

Ruhestand (2027): 82'000€
31%

Ich möchte meine Altersvorsorge noch ein wenig aufbessern, da ich neben der Eigentumswohnung und einer kleinen Lebensversicherung keine großen Rücklagen habe. Daher investiere ich jetzt 10’000€ in meinen Ruhestand und stocke dieses Geld monatlich auf.

TOR 3: KONSUM

KONSUM:
1'000€

Meine Konsumausgaben halten sich in Grenzen, da ich selbst koche und auch keine Miete zahlen muss.

Dennoch gönne ich mir oder meiner Familie ab und zu mal etwas Schönes.

TOR 4: BODENSATZ

BODENSATZ:
400€

Mein Erspartes lege ich nun vor allem verstärkt in Aktien an, da ich keine größeren Ausgaben erwarte. Ein Teil fließt aber auch als Sicherheitspuffer auf das Tagesgeldkonto und in (Hochzins-)Anleihen.

UPDATES

Du möchtest wissen, wie sich die aktuellen Entwicklungen auf Beates Pfennigfabrik auswirken und welche Entscheidungen sie trifft? Dann bleib auf dem Laufenden und abonniere den kostenlosen Pfennigbrief: